Liebeskummer in Hamburg

Wenn Kunst Geschichte schreibt…

Wenn Kunst Geschichte schreibt, berührt sie unser Herz, beflügelt die Fantasie und hält nach.

Die Ausstellung von Sylvia Schramm hat mich nachhaltig beeindruckt. Wer auf der Suche nach Inspiration oder Balsam für die Seele ist, sollte unbedingt die Gelegenheit bis Dienstag, den 24.4.18, nutzen, die „Art ’n Show II“ in der Fabrik der Künste zu besuchen. Die gelernte Modedesignerin stellt hier vier Tage lang ihre digitalen Malereien aus. Das Ergebnis: Individuelle Kunst auf Metall, die Themen der Modebranche reflektiert.

Die Bilder der Künstlerin vereinen das Fachwissen einer Expertin, ihre Erfahrungen als Model auf dem Laufsteg, gestalterisches Talent und Kreativität. Sie zeigen aufrichtige Wertschätzung für ein Kunsthandwerk, schillernde Persönlichkeiten und Kampagnen sowie das Anliegen von Sylvia, Modegeschichte der besonderen Art künstlerisch festzuhalten. Dabei geht sie mit der Zeit. Ihre Technik ist modern, jedes Bild ein Unikat und die Ausstellung wirklich einzigartig!

Vielen Dank für diese wundervollen Impressionen und den Blick hinter die Kulissen!

Mehr Informationen findet ihr unter www.sylviaschramm-art.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.