Liebeskummer in Hamburg

24. Dezember

Zuhause wirft Lucy sich heulend aufs Bett. Was für eine Scheiße. Sie greift sich ihr Kissen. Ihre Hände sind angespannt und verkrampft.

„Aaaaaaaah!“ Sie vergräbt ihren Kopf im Kissen, damit die Nachbarn sie nicht hören. Dreht sie jetzt völlig durch? „Aaaaaaaah!“, schreit sie noch lauter in ihren improvisierten Schalldämpfer. Sie trommelt mit den Fäusten auf ihre Matratze. Was macht dieser Typ mit ihr? Was hat sie an ihm so toll gefunden? Wie konnte sie sich auf ihn einlassen, sich die Klatsche ihres Lebens abholen und jetzt immer noch Kribbeln im Bauch haben, wenn sie ihn sieht? Sie greift die metallene Kopfstütze ihres Bettes und rüttelt daran. Lucys Gedanken kreisen. Irgendwie muss sie ihn loswerden. Wollte sie wirklich ein Kind von ihm bekommen? Eine lebenslange Erinnerung daran haben, dass sie die Kontrolle über ihr Leben verloren hatte?

Erlangt Lucy die Kontrolle über ihr Leben zurück?

Schwanger zum Date erhaltet ihr als Taschenbuch oder Ebook auf Amazon. Wer ein signiertes Exemplar von mir möchte, kann mich gern anschreiben